Woolrich-Parka-Jacken und Frauen Winter 2012 2013

Die historische Woolrich Marke wurde im Jahr 1830, als John Rich im April seine erste Wollfabrik in Pennsylvania geboren, wo er Jacken in dem Bau der Eisenbahn beschäftigten für die Arbeitnehmer geschaffen, logisch bequeme Kleidung benötigt und sollte sie von den schlechtesten Wetterbedingungen bauen.

Der Schlüssel zum Erfolg war die ständig wechselnde, bis 1972 erhalten, wenn es die erste warme Parka Feder des berühmten Artic Parkas vorgestellt wurde, man bedenkt, dass für seine besondere Qualität von den Arbeitern in dem Bau von Pipelines in Alaska eingesetzt wurde gewählt.

Für QUST 2013 gibt es neue Modelle von Westen und Jacken, die die bereits reich Woolrich Sammlung, wie die New Wolle Parka, das klassische Modell gemacht für gepolsterte Wolle bequem Thermore dem Preis von 659 Euro, oder die Lederjacke erweitern Aviator-Stil, auf die trockene und feminine Linie mit abnehmbarem Fellkragen von 990 EUR.

Meiner Meinung nach hat die sehr originelle Daunenjacke New Delano aus Seide Wolle Effektdruck mit der Feder von 599 Euro.

Für gern Blizzard Modell hier enthüllt Woolrich den neuen Luxus-Blizzard Parka von 659 Euro, aber wenn Sie wollen eine wenig Energie hier ist der so genanntes Byrd Cloth Parka in warmer Zitronengelb Farbe oder orange, aus einem speziellen Gewebe aus 100% Baumwolle verwendet während der 1930 Expedition in der Antarktis von Byrd.

Dieser Beitrag wurde unter Woolrich Jacke veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.