Grad der Invalidität nach Beckenbruch

Grad der Invalidität nach Beckenbruch

ich habe mir Anfang des Jahres eine multible Acetabulumfraktur bei einem Glatteisunfall zugezogen. Der Bruch ist konservativ behandelt worden und ich bin nach inzwischen 8 Monaten nicht schmerzfrei. Nach erneuter CT und Röntgen Kontrolle wurde nun eine posttraumatische Coxarthrose diagnostiziert, die über kurz Parajumpers Damen oder lang ein Hüftimplantat erfordert, so mein behandelnder Arzt. Zur Absicherung bzw. Bestätigung der Diagnose war ich zur Gelenksprechstunde im Unfallkrankenhaus Hamburg Boberg, die hier im Norden als ausgewiesene Experten auf diesem Gebiet gelten. Hier hat man die Diagnose bestätigt und riet mir aber, mit Canada Goose Sale der OP so lange wie möglich zu warten, Parajumpers Long Bear da Moncler Jacke Damen ich noch relativ jung bin (m 57). Als Zwischenschritt empfahl man mir weiterhin Krankengymnastik mit begleitender Schmerztherapie, was ich zurzeit mit mäßigem Erfolg mache.

Nun hat auf Anfrage meiner Unfallversicherung mein Moncler Jacke Damen behandelnder Arzt einen sog. Dauerschaden bestätigt und die Versicherung will mich im Februar zu einem Gutachter schicken, um den Grad der Invalidität feststellen zu lassen. Parajumpers Long Bear Als ich Invalidität hörte, war ich zunächst BilligMoncler Outlet geschockt, aber inzwischen weiß ich um die Bedeutung des Begriffes aus Sicht der Versicherung. Meine Frage ist nun: Kann bzw. muss man bei dieser Art von Verletzung davon ausgehen, dass ein Dauerschaden entstanden ist bzw. entsteht und wenn Parajumpers Sale ja, wie hoch wäre der Grad der Invalidität. Ich bin Schreibtischtäter und habe mit dem langen Sitzen erhebliche Probleme.

Dieser Beitrag wurde unter Billig veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.