Goodbye Andreas Benecik

Goodbye Andreas Benecik

Mit einer traurigen Nachricht beginnt das neue Golfjahr 2017: Einer der bekanntesten, rührigsten, innovativsten und faszinierendsten österreichischen Golf Pros, DAS Urgestein des GC Marco Polo Vienna, Andreas Benecik, ist zum Jahreswechsel friedlich und für immer eingeschlafen. Er wird dem gesamten österreichischen Golfsport und allen seinen Freunden sehr fehlen und eine große Lücke in unserer Golfwelt hinterlassen.

Es wird nichts mehr so sein wie früher: Canada Goose DE Seine laute rauchige Stimme, seine allseits bekannten Witze und Geschichten seine einfühlsame, teilweise strenge, grobe, unorthodoxe, aber im Herzen immer liebevolle Art und Weise, mit der er so vielen Menschen das Golfspiel beigebracht und verbessert hat all das wird uns für

Sein Teaching Kammerl im GC Marco Polo Vienna war sein zweites Zuhause und sein Leben. Hier gab er bis zum letzten Tag Unterricht. Gerne hielt er sich auch in den Clubhäusern seiner Golfclubs auf, vor allem dann, wenn dort gerade Moncler Jacken seine Schüler anwesend waren, er im Mittelpunkt stand und seine Geschichten erzählen durfte. Oft war er laut, vielleicht auch härter als es manche vertragen haben, nicht jeder konnte immer damit umgehen. Doch konnte und durfte ihn jeder Golfer immer und zu jeder Zeit kostenlos um Rat fragen, wenn man beim Golfspiel nicht mehr weiter wusste. Nicht selten gab er Golfern sogar Unterricht Moncler Sale für ein Cola. Seine Teaching Einheiten dauerten nicht nur 50 Minuten, sondern wenn er danach frei hatte auch oft 90 oder mehr Minuten ohne Aufpreis.

Er war ein innovativer Golf Tüftler, ein Besessener des Golfsports weit über die Grenzen unseres Clubs und über die Grenzen sterreichs hinaus bekannt der jede Software und alle möglichen und unmöglichen Golf Teaching Geräte immer sofort und zuerst haben wollte. Vieles verwendete er nie, manches war unbrauchbar für ihn, aber Hauptsache er hatte es.

Einige österreichische PROs wurden bereits seit ihrer Kindheit von Andreas Benecik trainiert und zu erfolgreichen Golfern gemacht. Teaching Pros besuchten ihn regelmäßig in seinem Golfkammerl, um von ihm etwas über die neueste Software zu erfahren oder um eigene Schwungfehler zu sehen und diese auszubessern, oder einfach nur, um mit ihm Golf zu spielen und zu plaudern.

Die fast täglichen Indoor Zocker Golfpartien mit seinen Freunden waren legendär. Aber auch auf Moncler Outlet den Golfplätzen waren die Wetten auf Lochgewinn, Sandy Birdies uvm. sein Lieblingsthema. Ohne Zocken spielte er kein Golf. Sein letztes großes Hobby war seine Sammlung von historischen Golfballschachteln und Golfbällen gewesen.

Andreas Benecik gründete 1991 eine Driving Range in der Wiener Lobau. Nach langen, harten und zähen Kämpfen mit den Naturschützern musste er 1996 das Gelände wieder räumen. Von 1997 bis 2006 war er PRO im Moncler Sale Golfclub Schönfeld. Viele seiner damaligen Golfschüler blieben bis zuletzt seine engsten Freunde. Ebenfalls Mitte der 1990er Jahre gründete er sein Indoor Golf Teaching Zentrum im GC Marco Polo Vienna, und er war maßgeblich daran beteiligt, dass dort zuerst eine Driving Range und etwas später auch ein Golfplatz Billig Moncler Jacken entstand.

Von 2007 bis 2014 arbeitete Andreas Benecik mit Claude Grenier in Moncler Jacke der Golfschule des GC Fontana. Besonders Kinder trainierte er immer liebevoll und mit großem persönlichen Einsatz, weshalb er auch in einigen Golfclubs Kindercamps leitete.

Am 5.2. hätte Andreas Benecik seinen 60. Geburtstag gefeiert. All jene Golfer, die sich an seinem Ehrentag gerne an ihn erinnern wollen, werden ihn an diesem Tag mit seinem Sohn und seinen Freunden im GC Marco Polo Vienna ehren. Andi hätte niemals gewollt, dass wir unglücklich oder gar traurig sind. Im Gegenteil!

Aber Andi, du wirst uns so sehr fehlen! Wir sehen uns alle am Abschlag auf Wolke 4 wieder, irgendwann, zum Golf spielen, zum Zocken und zum Spaß haben. Mit Himbeerwasser, Häferlkaffee, Cola Pet, Manner Schnitten und einem selbstgedrehten Zigaretterl.

Und du wirst zu Parajumpers Sale uns sagen: Und kennst an Satz mit Richta? Richta a Göd her! Bis dann! Wir wünschen Dir ein Schönes Spiel mit all den anderen Golflegenden auf der Tour da oben!“

Dieser Beitrag wurde unter Billig veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.