Der frostige Winter 2017 von WOOLRICH JOHN RICH BROS

Es ist eine Rückkehr zu den Ursprüngen der Marke, die Woolrich John Rich Bros in Alaska vorschlägt, wo er der arktische Parka, Symbol der 187 Jahre Geschichte der Marke geboren wurde.

Für den Winter 2017 startete Woolrich John Rich Bros seine erste Schuhkollektion, die technische Komponenten und urbanes Design vor dem Hintergrund von Gletscherlandschaften und kalten Temperaturen kombiniert. Diese Kollektion umfasst Hiker Boot, Work Boot und Montain Boot, verzierte Modelle mit einem trim Kaninchenfell.

Der legendäre Arctic Parka ist sowohl in der klassischen Version als auch in der Variante No Fur erhältlich. Die ultimative Referenz der Marke, inspiriert die neue Parka Tasche technisch. Diese innovative Tasche bietet zwei Taschen in einem, mit denen Sie sowohl unseren Parka als auch alle unsere Habseligkeiten verstauen können. Funktional und edel präsentiert sich die Woolrich Parka Bag exklusiv auf der Mailänder Fashion Week.

Für den Winter 2017 bietet die Marke auch eine technische Serie Outdoor Teton, das 1967 eingeführte Markenzeichen, wurde in dieser Saison mit einer technischen Bekleidungslinie neu aufgelegt. Die Teile verbinden Komfort, Robustheit, Leichtigkeit und maximalen Schutz mit einem zeitgemäßen Design wie der GTX Montain Parka und dem Teton Teton Parka.

Für den Winter 2017 schlägt Woolrich vor, eine schicke, urbane Frau mit einfachen Stücken zu kleiden, die dank des Nebeneinander von Formen und Farben raffiniert werden.

Dieser Beitrag wurde unter Woolrich kinder veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.