Das erste Studioalbum

Das erste Studioalbum

Das Label RockORama wurde 82 von Herbert Egoldt aus Brühl gegründet. Zuvor hatte er 77 seinen gleichnamigen Plattenladen in der Weidengasse eröffnet und war schnell zum frühen Independent Pionier“ avanciert. Mit besten Kontakten nach England und eigenem Mailorder Vertrieb, hatte das RockORama Label 84 seinen Fokus auf den Punk und New Wave gelegt. Egoldt bediente damit eine Nische, die für die großen Major Labels uninteressant war, weil hier nicht viel zu holen war. Dabei war Independet Musik seit 77/78 ein fester Bestandteil der Jugendkultur geworden. 1984 jedoch beginnt er sein Repertoirebereich auf die wachsende rechte Musikszene in England und Deutschland auszuweiten.

Egoldt hatte die Onkelz angerufen und ihnen gesagt, dass er gerne eine Platte mit ihnen aufnehmen würde. Er bietet den Onkelz einen einseitigen Vertrag Moncler Jacke Billig über drei Alben an, verspricht der Band eine Zahlung von 1, DM pro verkaufter Platte und sichert sich die Rechte an den Songs auf Lebzeiten. Die Böhsen Onkelz Parajumpers Herren sind noch unerfahren im Musikgeschäft und gehen begeistert auf den Deal ein. 1984 wird alsofür die Böhsen Onkelz das Schlüsseljahr, in dem sie ihre erste LP Nette Mann in den Frankfurter MTV Studios mit Lazlo Viragh aufnehmen und sich den Titel der Skinheadszene sichern. Es istein kurzes Telefonat mit Stephan, in dem Herbert alle Details abklärt und währenddessener zusichert, dass er die anfallenden Kosten für die Produktion Billig Parajumpers Sale tragen wird. Sie sollten sich ein Studio suchen und die Masterbänder an ihn senden. Alles Weitere würde er klären.

Lasio Lotzi“ Viragh war Inhaber des MTV Studios in der Frankfurter Voltastraße. Egoldt hatte das MTV Studio für April 84 gemietet, sodass die Onkelz dort ihre neue Platte aufnehmen konnten. Die Band istaus dem Häuschen. Dass sie als Skinhead Band ihre erste eigene Platte aufnehmen würden, könnendie Onkelz kaum glauben. Die Aufnahmen selbst sindnach 5 Tagen abgeschlossen.

Anfang Mai 84 erscheint Der Nette Mann“ auf dem Markt. Die Songs machen schnell klar, aus welchem sozialen Kontext die vier Frankfurter kommen. Politisch motivierte Texte sindauf der ersten Onkelz Scheibe nicht zu finden, weil ihnen Politik am Arsch vorbei gehtund in ihrem Leben keine Rolle spielt. Die Onkelz sindunpolitische Skinheads durch und durch. Den Kult, der in diesen Jahren von England Parajumpers Giuly Billig nach Deutschland schwappt, hatte die Band verinnerlicht und jetzt auch äußerlich verkörpert. So istes immer gewesen: Entweder sie taten etwas aus vollster berzeugung, oder aber sie ließenes ganz bleiben.

Die Faszination an der Skinhead Bewegung besteht 1984nicht zuletzt in dem großartigen Gefühl einer Gemeinschaft anzugehören, die füreinander einsteht. Working Class istetwas, dass die Onkelz aus ihrem eigenen Leben kennen. Bisher war den Vieren nichts in den Schoß gefallen. Betrachtet man den sozialen Kontext der Band, so wird deutlich, dass es wenige Konstanten in ihrem Leben gibt, indenen Moncler Sale sie Halt finden. Die Skinhead Szene gibtihnen eine Gemeinschaft, die sie zu Hause nicht kennen. Die Bewegung im Allgemeinem wirdschnell zum Auffangbecken für gescheiterte Jugendexistenzen.

Auf Der Nette Mann“ findensich insgesamt 14 Stücke, von denen dreiSongs, Stolz“, Vereint“ und Freitag Nacht“, bereits auf dem Demotape erschienen waren. 11 brandneue Songs hatte Stephan geschrieben und war dabei über sich hinaus gewachsen. Nette Mann ist das erste Album einer deutschen Band, deren Mitglieder zu 100% Skinheads sind und sich auch dieser Szene verbunden fühlen. Musikalisch lässt es bereits die spätere Professionalität und Härte erkennen und gerade Gonzo hebt sich mit seinem inzwischen weit fortgeschrittenen Können von der Masse deutscher Bands ab.

Die Texte drehen sich fast ausschließlich um Gewalt, Alkohol und Sex. Gerade das Titelstück in seiner ganzen Scheußlichkeit, findet bei den Skinheads in Deutschland großen Anklang. Das Stück nette Mann handelt von einem Kindermörder, der getarnt als netter Nachbar praktisch nicht auffindbar ist, da er sich hinter der Maske des Mannes versteckt. Moncler Sale Verkauf Der Song, der in der ersten Person Singular gesungen und mit Kevins rauhem Organ vorgetragen wird, gilt in Deutschland als massiver Tabubruch. Diesem sprachlichen Mittel bedient sich Stephan recht häufig, um seine Gedanken noch authentischer wirken zu lassen. Zum ersten Mal setzt sich eine Band auf ihre eigene Art und Weise mit dem Thema Kindesmißbrauch auseinander. Der Täter wird hier als Schwein dargestellt und sorgt für große Empörung bei den Jugendschutzvereinen, Kommunen und Gemeinden. Man unterstellt der Band, sie selbst würden zum Kindermord aufrufen. Hört man den Song das erste Mal, muss man tatsächlich unweigerlich schlucken. Diese Zeilen sindkrass und rufenEkel hervor, keine Frage. Sie sindaber mitnichten eine Aufforderung zur Gewalt gegen Kinder. Eine derartige Interpretation kanndie Szene später selbst mit größter Fantasie nicht nachvollziehen.

Ebenso Parajumpers Outlet Billig skandalös empfindet man das Lied dessen Inhalt im Jahr 2014 den Jugendschützern wohl nicht mehr als ein müdes Lächeln entlocken würde. Jeder halbkrasse Deutschrapper rappt heute härtere Zeilen.

Der Song der die anstehende Fußball Europameisterschaft in Frankreich thematisiert und in dem das Wort fällt, wird später als Hauptgrund für die angeblich faschistoide Gesinnung der Musiker herhalten müssen. Das warQuatsch. In Frankfurt und vielen anderen Städten hatte die Polizei zivile Beamte in die Fanblocks geschleust, die die Anführer der Krawalle ausfindig machen sollten. Stephan, der immer vorne mit dabei ist, war den Beamten seit Langem bekannt. Sie wussten alles über ihn und ermahnenihn mehrmals mit handfesten Argumenten“, dass er aufpassen solle, was er tut. Stephan gehört zum festen Kern der Frankfurter Hooligan Szene, und Kevin istein hühnenhafter, kahlgeschorener und schwer tätowierter Bestandteil der Löwen die man in ihrer Gesamtheit der C des Fußball Fan Typus zuordnen musste.

Desweiteren befindet sich auf dem Debütalbum Nette Mann das Lied Ein Song, indem zum ersten Mal nach dem zweiten Weltkrieg eine deutsche Band die Textzeile sind stolz darauf, Deutsche zu sein verwendet. des wachsenden Patriotismus der Band zu ihrem Heimatland. Wir sind stolz darauf, Deutsche zu sein“, istetwas, dassich niemand aus der Mitte der Gesellschaft zu sagen wagt. Die Gräueltaten des dritten Reichs waren auch 40 Jahre nach Ende des zweiten Weltkriegs derart präsent, dass Nationalstolz im Allgemeinen Billig Parajumpers Giuly unweigerlich in einen faschistischen Kontext gesetzt wurde. Zur englischen Skinhead Bewegung gehörte auf jeden Fall auch eine ordentliche Portion Patriotismus. Das war in Großbritanniensoweit kein Problem, in Deutschland jedoch ein echter Tabubruch. Dabei bringtStolz“ in Bezug auf das Skinhead sein den individuellen Stolz jedes Einzelnen zum Ausdruck und kein Rassenbewusstsein. Nicht zu leugnen ist aber auch, dass die Onkelz mit diesem Song die Grenze zum Rechtsradikalismus tangieren und dass das Deutschlandlied“ weitreichende Konsequenzen für die Entwicklung der Böhsen Onkelz habenwird.

Der Nette Mann“ übertrifft bei seinem Releasealle Erwartungen. Innerhalb von wenigen Monaten steigendie Böhsen Onkelz in der Szene zum Aushängeschild auf. Wie viele Platten Egoldt in Wirklichkeit verkauft hat, weiß nur er allein. Fest steht, dass die Resonanz auf das Album alles übersteigt, was sich die Band hätte vorstellen können.

Ebenfalls Fakt: Von Anbeginn an rankensich Mythen und Halbwahrheiten um die Band und fast jeder Skin behauptet, er kenne die Band persönlich.

Im Juni 84 reisenStephan, Pe und Kuchen nach Frankreich, um sich dieSpiele der deutschen Nationalmannschaft währendder Europameisterschaft anzusehen. Auch der französischen Polizei sindSkinheads und ihr Ruf bekannt, weshalb man dem Trio die Eintrittskarten direkt vor dem Stadion wieder abnimmt. Entsprechend geknickt sitzenPe und Stephan am Abend an der Mittelmeerküste und bringenihre Gedanken, die sich seit ein paar Wochen manifestiert hatten, zum Ausdruck. Sie sind das erste Malgenervt vom Korsett der Skinhead Bewegung, von den Klamottenvorgaben und den Hooligans. Sie fühlen sich eingeengt und das war schon ganz früh etwas, das keinerder Onkelz ertragen konnte.

Dieser Beitrag wurde unter Billig veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.